Neues vom Bauwagen

Natürlich bin ich auch bei dem Ausbau meines Bauwagens noch lange nicht so weit, wie ich das gern hätte. Künftig soll es schließlich mal richtig gemütlich werden.

Aktuell ist von Gemütlichkeit jedoch weit und breit keine Spur.

Was bisher geschah

Zunächst hatte ich ein hübsches kleines Schild aufgehängt, um dem Bauwagen einen ersten kleinen Farbtupfer zu verpassen.

Ein kleines Holzschild mit der Aufschrift "Bin im Garten" und Blumenverzierungen

Später habe ich mir dann aus England diese Wimpelkette mitgebracht, die es schon wohnlich machte. Zusammen mit der Bank und den Kissen konnte man es im Bauwagen schon gut aushalten.Wimpelkette mit der britischen Fahne an der Wand und auf der Bank ein Polster mit drei Kissen. Außerdem eine rote Gießkanne auf der Bank.

Doch ich möchte mehr – ein richtiger Umbau mit neuem Boden, einem Kamin und neuen Fenstern. Aktuell komme ich nur Schritt für Schritt voran.

Der Ausbau vor dem Umbau

Aktuell sieht der Bauwagen deutlich ungemütlicher aus :-)

Die erste Bank und die Tischplatte waren einfach zu demontieren. Bis dann die Tischbeine draußen waren hat es schon deutlich länger gedauert, da die Schrauben beim Streichen des Bodens offenbar einfach mit übergepinselt wurden.

Das Innere des Bauwagens ohne eine der zwei Banke und ohne die Tischplatte. Übrig sind zwei Stahlträger des Tisches sowie die zweite Bank auf rechter Seite.

Letztendlich haben sich die Schrauben dann aber doch noch ergeben und so waren die Tischbeine und die zweite Bank dann auch endlich raus.Das Innere des Bauwagens ohne Bänke und Tisch mit Blick auf das kleine Fenster am Ende.

Nun suche ich leichte und passende Fenster, um sie auf der linken Seite einzubauen. Denn nur dann habe ich auch im Winter einen ungetrübten Blick in meinen Garten… und mit dem geplanten Kamin wird es dann auch noch richtig muckelig.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Neues vom Bauwagen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s